Kandidaten für die Vertreterwahl

Mehr als 100 Worte,

gab es nicht, um sich für die Wahl in der Papierausgabe des BWV vorzustellen. Da musste man schon sehr oft abwägen, was wieder gestrichen werden konnte, um nur das Wesentlichste zu erfassen. Die Zusammenfassung steht demnächst oder aktuell in dem Magazin der Kandidaten-Ausgabe des BWV zu Köpenick.

Eine komplette Vorstellung folgt nun hier … | auf dieser Webseite für Kandidaten, die sich bei den Redakteuren des Vertreterblogs mit Text und -wenn gewünscht- mit Bild melden. Wir hoffen diese Möglichkeit wird sich noch rechtzeitig herumsprechen. Die Webseite ist brandneu und noch unbekannt. Das ist eine kleine Hürde. Die Wahl ist aber zu wichtig, um nicht jede Möglichkeit zu nutzen, sich besser vorzustellen. Wer sich zur Wahl gestellt hat weiß das bereits. Nun sind die Wähler dran. Eine gute Wahlbeteiligung ab dem 30. April 2015 stärkt allen Vertretern den Rücken und zeigt, dass die Mitglieder sich darüber bewusst sind, in einer Genossenschaft zu wohnen. Bitte nehmen Sie daher Ihr Wahlrecht wahr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.