Alle Beiträge von R.-Seelbinder

Musikalisches Event aus Lanzarote

Die Sonne von Lanzarote scheint bald auch im Nachbarschaftstreff von Schmargendorf

Am 11. März kommt Toñin Corujo in den Nachbarschaftstreff Schmargendorf. Programm: Musik Toñin Corujo Quartett Multmedia-Show über Lanzarote Hans-Georg Flack, Wein und Käse aus Lanzarote.03_Tonin-Corujo

TOÑÍN CORUJO spielt die Timpel ein typisch kanarisches Saiteninstrument. Studium in Teneriffa und Paris. Er hat eine Musikschule auf Lanzarote und gilt als einer der Besten Timplespieler der kanarischen Inseln. 2004 veröffentlichte er sein erstes Album „Arrecife“. Seine neue CD „Una Noche en Jameos del Agua“ erscheint Anfang Dezember 2015. Berlin kennt Toñin Corujo bisher nur durch seine Auftritte in der spanischen Botschaft. Jetzt kommt er mit seinem Toñin Corujo Quartett zur ITB 2016 nach Berlin und ist bei uns zu Gast. Musikalisches Event aus Lanzarote weiterlesen

Fahrrad-Frühjahres Check 2016

Fahrrad Nachbarschaftshilfe

Vertreterli
Fahrrad-Check mit Vertreterli

…. am 16.04.2016 in Schmargendorf, für Mitglieder unserer Genossenschaft.  Es bieten sich wieder die bekannten Mitglieder des BWVs mit ihrem Rat und einer kleinen Checkliste an. Bremsen, Licht, Kette und Reifendruck werden geprüft und ggf. korrigiert. Fahrrad-Frühjahres Check 2016 weiterlesen

Mietsenkung im Sozialen Wohnungsbau in Berlin

Mietzuschuss beantragen!

im letzten Frühjahr hatten sich verschiedene Mieterinitiativen locker zusammengeschlossen und eine Unterschriftensammlung mit dem Ziel eines Volksentscheids über ein Gesetz über die Neuausrichtung der sozialen Wohnraumversorgung in Berlin gestartet.

Die Initiative fand innerhalb relativ kurzer Zeit statt der mindestens notwendigen 20.000 sogar fast 50.000 Unterstützer und konnte so mit dem Berliner Senat auf einer relativ guten Basis Gespräche führen. Der Senat war der Auffassung, dass Teile des Gesetzes mit anderen Gesetzen nicht vereinbar seien und Mietsenkung im Sozialen Wohnungsbau in Berlin weiterlesen

Geburtstagstreffen im Bauteil 11

Grillen und gegrillt werden

Der Hitzerekord um die 40° konnte unsere Mitglieder im Bauteil 11 nicht davon abhalten, am Wochenende mit Frank Derikartz und Hans-Georg Flack, Geburtstag zu feiern. Erst am Abend beendete ein Wärmegewitter die fröhliche Runde. Der Kommentar dazu von Hans-Georg Flack: „Guter Zeitplan es ist 22.00Uhr.“ Geburtstagstreffen im Bauteil 11 weiterlesen

Zwei Urgesteine der Vertretersäule verlassen die Versammlung

Ihre letzte Vertreterversammlung am 23. Juni 2015

 

IMG_4422_900px
Gleich zu Beginn der Versammlung begrüßte der Vorsitzende des Aufsichtsrats (links) Herrn Werner Kleist (rechts) per Handschlag und mit einem Blumenstrauß für seine lange und ergiebige Amtszeit

Es gibt sicher auch noch andere Vertreter, die ab der nächsten Wahlperiode nicht mehr in der Vertreterversammlung unserer Genossenschaft sitzen werden. Zwei davon sind der blog-Redaktion aus dem Wahlkreis 1 in Schmargendorf besonders bekannt. Diese beiden haben im Bezirk viele Spuren ihrer ehrenamtlichen Arbeit hinterlassen. Gudrun Rogge war 15 Jahre Mitgliedervertreterin in unserem Bezirk und Werner Kleist hat sich sogar 30 Jahre lang für die Mitglieder eingesetzt. Es gibt Vertreter, die ihr Amt eher unauffällig ausüben oder gar nur auf das Notwendigste beschränken. Diese beiden waren das komplette Gegenteil: Unsere Gudrun und unser Werner waren die Vorbilder für eine aktive Mitgliedervertretung. Sie haben jeden Termin sehr ernst genommen und sich auf vieles akribisch vorbereitet. Texte aus Satzungsänderungen oder anderen Anträgen nicht nur genauestens gelesen, sondern auch immer wieder eigene Anträge gestellt. Sie waren so mutig, sich in der Versammlung mit ihrer Meinung auch gegen den Trend aus Vorstand oder dem Aufsichtsrat zu äußern. Zwei Urgesteine der Vertretersäule verlassen die Versammlung weiterlesen

Kletterkünstler in unseren Bauteilen

Eichhörnchen auf den Balkonen oder in den Gartenanlagen unserer Bauteile

Das Free-climbing ist keine Erfindung des Menschen. Es wird von einigen Tieren in Perfektion lange vor dem Menschen betrieben. In vielen Bauteilen unserer Genossenschaft können wir Eichhörnchen beobachten. Sie scheinen sich sogar gewohnte Reviere zu erobern. An bestimmten Stellen kann man einige Kletterer dabei beobachten, dass sie immer wieder dort hin zurück kommen, wo es ihnen schon im Vorjahr gut gegangen ist.
Kletterkünstler in unseren Bauteilen weiterlesen

Fahrrad Frühjahrescheck 2015

Einmal ganz anders …

Fahrrad-Frühjahrescheck

… als gewohnt, verlief dieser Termin, an dem wir es eigentlich kennen, viel Hilfestellung leisten zu dürfen. Es war wohl der Termin, inmitten eines verlängerten Feiertags-Wochenendes. Der Samstag direkt nach dem 1.Mai war offensichtlich keine gute Idee. Sehr viele Fahrradfahrer oder Familien waren bereits unterwegs. In der Hoffnung, dass sie es auf verkehrssicheren Drahteseln gewesen sind, hatten wir diesmal viel Zeit für uns. … |  Fahrrad Frühjahrescheck 2015 weiterlesen

Thomas Rohde-Seelbinder

Kandidatenvorstellung aus dem Wahlkreis 1

Jahrgang 1961

BWV Historie

Ich bin seit 1985 Vereinsmitglied in der Wohnungs-Genossenschaft BWV zu Köpenick. Dort bin ich bereits als Kind im Bauteil 20 von Marienfelde groß geworden. Mit meiner Frau habe ich inzwischen selber zwei erwachsene Kinder, die in Schmargendorf aufgewachsen sind. Oma und Opa leben bis heute gern in Marienfelde.

Beruf

fw1500trs

Im Berufsleben bin ich Feuerwehrmann und seit 15 Jahren in den Personalrat der Berliner Feuerwehr hinein gewählt worden. Über diese Erfahrung habe ich gelernt auf Sitzungen und in Arbeitsgruppen, Tagesordnungen zu erstellen und mit dem Stab der Behörde Lösungen für meinen Beruf und Kollegen zu erarbeiten.

Erfahrung als Mitgliedervertreter

Seit 2010 bin ich Vertreter im WK1 und habe dort eine gewinnbringende Zusammenarbeit mit den anderen Vertretern erlebt. Wir haben uns zwischendurch einmal im Monat getroffen und verschiedene Themen und Anträge auf den Weg gebracht.

Ich habe mir in den letzten fünf Jahren einen Email-Verteiler aufgebaut, um mit meinen Nachbarn besser zu kommunizieren und auch wichtige Informationen oder Themen für die Bauteilbegehungen einzusammeln.

Thomas Rohde-Seelbinder weiterlesen

Fahrrad Frühjahres-Check 2015

Fahrrad Nachbarschaftshilfe

Am Samstag, den 02.05.2015 von 09:00 bis 13:00 Uhr

Die Mitgliedervertreter werden den Fahrrad-Check 2015 in diesem Jahr nur zu Zweit durchführen:
Andre Kamien & Thomas R.-Seelbinder werden für ihre Nachbarn im Nachbarschaftstreff Schmargendorf vor Ort sein und sich um die Sicherheit oder Funktionsuntüchtigkeiten ihrer „Räder“ kümmern. Ersatzteile werden wir nicht dabei haben! Für größere Restaurationen ist dieser Tag und Ort nicht geeignet.